Latein

1. Angebot in den Jahrgängen

Sek. I

  • Ergänzungsstunden (EGS)-Kurs von Jg. 8–10 (3 Std./Woche)
  • Erwerb des Latinums am Ende der Qualifikationsphase (Jg. 13) bei mindestens ausreichender Leistung

Ab Schuljahr 2021/22:
Wahlpflicht [WP]-Kurs von Jg. 7–10
Erwerb des Latinums am Ende der Einführungsphase (Jg. 11) bei mindestens ausreichender Leistung)

Sek. II

in Planung/Vorbereitung

2. Schwerpunkte des Faches in den einzelnen Jahrgängen (Kurzfassung)

siehe schulinternen Lehrplan

3. Leistungsbewertung

Sek. I

Sonstige Mitarbeit (SoMi):

  • aktive Beteiligung am Unterrichtsgeschehen (Qualität/Quantität)
  • sorgfältiges und vollständiges (Mit-)Führung von Materialien
  • regelmäßiges und vollständiges Erledigungen von Aufgaben
  • wöchentliche Lernerfolgskontrollen (Wortschatz/Grammatik)
  • weitere fachspezifische Leistungen (Referate, Gruppenarbeiten, Protokolle, etc.)

Kursarbeiten

  • 4 Kursarbeiten im Schuljahr (EGS-Kurse):
    • Übersetzungsaufgabe (doppelte Wertung)
    • Begleitaufgabe/n (einfache Wertung)
  • Details: siehe schulinternes Curriculum

Sek. II

in Planung/Vorbereitung

4. Materialien für die Kurse – Info für Erziehungsberechtige und Schüler*innen

verpflichtend:

  • 1 Schnellhefter (Farbe: Schwarz) à für Arbeitsblätter, Lernerfolgskontrollen, etc.
  • 1 Arbeitsheft (DIN-A4, liniert, mit Rand) à Arbeits-/Grammatikheft
  • College-Block (DIN-A4, liniert, mit Rand)

empfohlen:

  • Sammelmappe (Farbe: Schwarz; Höhe ca. 5 cm) à Aufbewahrung aller Materialien, (Hefter, Heft, Buch, etc.)
  • 1 Vokabelheft (DIN-A5) ODER Karteikarten (DIN-A6 oder DIN-A7)
  • Arbeitsheft zum Lehrwerk

5. Fachsprecher/Ansprechpartner

Stephan Oesterwind (stephan.oesterwind@ge-dellbrueck.de)


© Gesamtschule Dellbrücker Mauspfad 2020