Schöne Ergebnisse im Distanzunterricht

Der Distanzunterricht bringt immer wieder auch sehr schöne Arbeiten und Ergebnisse mit sich. Hier ein paar davon.

Landart-Projekt

Lernen an der GDM bedeutet weit mehr als Fachunterricht im Klassenraum. Außerschulische Lernorte bieten seit jeher besondere Möglichkeiten, fächerübergreifend, gemeinschaftlich und mit allen Sinnen zu lernen. Bei der "Landart" in der Klasse 6 von Frau Schulte-Schilling und Frau Lütkes handelt es sich um ein bislang einmaliges Projekt, initiiert und durchgeführt von der Mutter und Künstlerin Susanne Baumhauer.


Im Weiteren das Video zum Projekt, der Artikel im KStA und eine Beschreibung des Projekts:

Lapbooks

Wir haben in unserem Mathe E-Kurs der Stufe 9 mit Frau Sundara Lapbooks zum Satz des Pythagoras gebastelt.
Dies hat uns sehr geholfen das Thema zu erfassen und zu veranschaulichen, da man im Homeschooling nun mal auf ein paar Hürden trifft.
Es hat motiviert besser aufzupassen, da jede Information wichtig sein könnte und die Konzentration nach einem Tag vor dem PC einfach nachlässt.
Da wir es in unserem Lapbook selbst erklären mussten, half es auch tiefer in das Thema einzutauchen und nicht nur an der Oberfläche zu kratzen.
Hier sind ein paar von unseren Lapbooks In dem Lapbooks sollten wir folgende Themen verarbeiten:

  • Satz des Pythagoras
  • Höhensatz
  • Katheten Satz
  • Satz des Thales

Praktisches Musizieren: Leitmotive aus "Star Wars"

Vom Lehrer selbstproduzierte Viodeos als Anregung zum Weiterüben zu Hause:

Und hier die (anonymen) Ergebnisse:


© Gesamtschule Dellbrücker Mauspfad 2021