Musik

an der Gesamtschule Dellbrücker Mauspfad

  • wird unterrichtet im Klassenverband in den Klassen 5, 6, 7, sowie 9 oder 10
  • wird von vier KollegInnen unterrichtet:
    Frau Geiger, Frau Gulcz, Herr Bettermann und Frau Binz (Fachkonferenvorsitzende sind Herr Bettermann joachim.bettermann@ge-dellbrueck.de und Frau Gulcz alicja.gulcz@ge-dellbrueck.de
  • findet in zwei Räumen statt, die sehr reichhaltig mit Instrumenten ausgestattet sind: 2 akustische Klaviere, 30 Keyboards, 8 E-Pianos, 20 Gitarren, 4 E-Gitarren, 2 Celli, 5 Geigen, 2 Saxofone, 3 Schlagzeuge, sehr viele Trommeln und Percussion-Instrumente, 30 Glockenspiele, ca. 20 Xylofone, 40 Boomwhackers, Computer, Beamer.
  • legt besonderen Fokus auf das praktische Musizieren, um den Kindern einen direkten Zugang zu ermöglichen
  • alle SchülerInnen benötigen einen Schnellhefter mit Einlegeblättern
  • veranstaltet jedes Jahr Anfang Dezember ein großes Schulkonzert, gemeinsam mit der benachbarten "Regenbogen"-Grundschule Dellbrücker Hauptstraße.
  • gestaltet zahlreiche Auftritte bei Kennenlernfeier, Straßenfest und Einschulung
  • unterrichtet mit dem modernen Lehrwerk "MusiX" (genaue Unterrichtsinhalte und -reihen entnehmen Sie bitte den unten angehängten schulinternen Lehrplänen
  • vermittelt Kenntnisse zu europäischer und außereuropäischer Musikgeschichte und Musiktheorie
  • geht auf die Eigenerfahrungen und Musikstile der Kinder und Jugendlichen ein.
  • arbeitet vor allem ab der 9.Klasse vermehrt mit Musiksoftware auf Tablets und PCs
  • kooperiert eng mit "Music 4U" und kann dadurch Talente "weitervermitteln"

Fotos: Joachim Bettermann


© Gesamtschule Dellbrücker Mauspfad 2020